...> ...> Programm-Liste> Event-Details Zurück

John Primer and The Real Deal Blues Band (US)

Di, 10.11.2020 (20:30 - 23:30) @ Reigen Live | Eintritt € 25,- / € 30,- Tickets
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre funktionierende E-Mail Adresse und die gewünschte Ticket-Anzahl an.
Felder mit (*) sind unbeding auszufüllen.
*
*
*
* Bitte addieren Sie 4 und 8.
 
John Primer
John Primer
John Primer „Ich versuche, „old time original blues“ zu spielen und sonst nichts. Es geht darum, diesen speziellen Sound, wie ihn etwa Muddy Waters gepflegt hat, am Leben zu erhalten. Wenn du das schaffst, weist du automatisch einen speziellen Stil auf“. Diesen speziellen Stil hat sich John Primer längst angeeignet und zählt damit zu den bestimmenden Gitarristen Chicagos. Geboren 1945 in Camden, Mississippi, ist der Traditionalist mittlerweile auch schon ein Veteran der Bluesszene der Windy City. 1963 kam Primer nach Chicago und spielte ab 1974 in der Hausband von Theresa´s Tavern, wo er mit zahlreichen Legenden der Stadt jammte. Primer lernte insbesondere vom damaligen Gitarristen Muddy Waters´, Sammy Lawhorn. Weitere Stationen waren Willie Dixon´s All Stars und Magic Slim´s Teardrops. Dazwischen holte ihn der Großmeister selbst, Muddy Waters, in seine Band. Sein erstes Album unter eigenem Namen spielte Primer 1991 übrigens für das österreichische Blueslabel Wolf Records ein, damals noch als Mitglied von Magic Slim & The Teardrops.

Besetzung:
lead vocals & guitar: John Primer
harmonica: Steve Bell
keys: Ronnie Hicks
bass: Danny O’Connor
drums: Lenny Media
special Guest Appearance on lead vocals: Willie Buck

Zurück