Viennese Ladies

Reigen-Live

location_cityReigen-Live

EUR35

attach_money€ 30 VVK | € 35 AK

Mit ihrer speziellen Mischung aus Blues, Funk, Jazz und Soul lässt die Generationen übergreifende Band Viennese Ladies auf dem Debüt-Album „Enlightenment“ aufhorchen. Das Selbstbewusstsein der Band spiegelt sich auch am Foto des Albumcovers wider, einer Nachstellung des berühmten Gemäldes „Das Abendmahl“ von Leonardo da Vinci.

Besetzung:
Betty Semper (Voc.), Kim Cooper (Voc.), Meena Cryle (Voc.), Aminata Seydi (Voc.), N!DDL (Voc.), Claudia K. (Bass, Voc., Bandleader), Beate Reiermann (Gitarre), Philippine Duchateau (Klavier), Martina „Harpina“ Defant (Mundharmonika), Maria Petrova (Schlagzeug), Silke Gert (Saxophon) und Daniela Lang (Trompete).

Viennese Ladies
Viennese Ladies © Gerry Frank
Begonnen hat alles 2017 mit Coverversionen aus dem Oeuvre der grandiosen Etta James (1938-2012). Mit der Zeit entwickelte sich Viennese Ladies zu einem Kollektiv, das sich Eigenkompositionen erarbeitete. Und jetzt also dieses schmucke Album, „Enlightenment“, das wie aus einem Guss daherkommt. Die Songs wurden im Studio „The Baumhouse“ von Polio Brezina aufgenommen und gemischt. Obwohl viele Komponistinnen am Werk waren, schaffte es die Band tatsächlich einen einheitlichen Sound zu kreieren, der international konkurrenzfähig ist, mit 14 eigenen Songs von melodischer Schönheit femininer Schaffenskraft.  Text: Manfred Horak (Kulturwoche)

Die Musikerinnen stammen aus den USA, Großbritannien, Schweiz, Belgien, Bulgarien und Österreich und haben allesamt ihren Lebensmittelpunkt in Wien gefunden.

 
https://viennabluesspring.org/files/vbs/2024/viennese_ladies_001_copyright_gerry_frank.jpg

Tickets zur Abholung reservieren

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

Zurück zum Programm