Hi Fans, Hinweise zu VBS in der Jazznacht auf Ö1, neuer Vinyl-Tipp

Nicht nur jene, die das Konzert von der Gerald Gradwohl Group am 28. April im Reigen versäumt haben, sollten sich die Nacht vom 9. auf den 10. September ganz dick im Kalender anstreichen: In der Jazznacht auf Ö1 wird da „High Energie Jazzrock“ des heimischen Ausnahme-Gitarristen samt Band übertragen.

Apropos Ö1 – wer bis dahin eine akustische Überbrückung sucht, dem sei eine echte Rarität ans Herz gelegt: Andreas Felber, nicht umsonst Leiter der Ö1-Jazzredaktion, hat tief im Archiv gegraben und das ausverkaufte Konzert von Blood, Sweat & Tears am 14. Juli 1972 im Konzerthaus gefunden. Nun gibt’s diesen Mitschnitt auf zwei Vinyl, Gesamtspielzeit gute 77 Minuten und voll mit Nummern u.a. von Carol King über Bob Dylan bis zu Herbie Hancock plus Eigenem. Kann im ORF Shop bezogen werden.

Und mit LIVE geht es auch wieder los, ein Blick auf die Reigen-Seite lohnt, da findet sich etwa der Steve Guyger samt Herby Dunkel Band am 15. September

Was den ViennaBluesSpring 2024 betrifft – das wird ja bekanntlich ein runder, dementsprechend wird das Festival noch größer, wichtiger, spannender, und und und.

Soll heißen – wir geben Vollgas.
Und halten Euch auf dem Laufenden!
Euer VBS-Team

Zurück