ViennaBluesSpring

ViennaBluesSpring 2022 PLUS

ViennaBluesSpring 2022 PLUS, das heißt, auch der Wonnemonat Mai „full of Blues“ – schließlich müssen wir so viel nachholen, was uns in den vergangenen 2 Jahren verwehrt worden ist …

Am Dienstag, 3. Mai, kommt mit Cliff Stevens ein preisgekrönter Blues-Gitarrist aus Montreal in den Reigen. In den mehr als 35 Jahren seiner Karriere hat er sich eine Reputation erspielt, die einen großartigen Abend verspricht. Auf dem Merchandise-Tisch hat er garantiert seine neue CD parat.

Tags darauf gibt’s Southern Soul, Blues, Gospel und Rock’n’Roll – da ist nämlich Meena Cryle samt der Chris Fillmore Band angesagt in der Hadikgasse 62. Ein Blues-Frühling ohne diese heimische Vorzeige-Formation geht ja eigentlich nicht, also! Pflichttermin.

Wer der Überzeugung ist, dass der Blues eigentlich aus Wien stammt, muss am Donnerstag in den Reigen pilgern: da stehen die Blau AG und Spechtl & Spechtl auf dem Programm. Und wer es nicht glaubt – man kann sich ja eines Besseren belehren lassen …

Der Mai fängt also sehr gut an …

Zurück